Skip to main content
KeyVisualDGHKongress
KeyVisualDGHKongressMobil

Abstracteinreichung

Themen, Fristen & allgemeine Informationen

Wir freuen uns auf Ihre Einreichung und Sie als Teil des wissenschaftlichen Programms.

Einreichfrist ist der 9. April 2024, 23:59

Alle Anmeldungen werden nach Ablauf der Einreichrist von mehreren Gutachterinnen und Gutachtern anonym beurteilt.
Die Autor:innen erhalten im Anschluss eine Rückmeldung via E-Mail.
Angenommene Beiträge können auf der Abstract Plattform eingesehen werden.
Herzlichen Dank an alle Beteiligten für ihr Engagement schon jetzt!

Wir freuen uns über Ihren Abstract zu den folgenden Themen:

  • Frakturen der Mittelhand und der Finger: operative und konservative Therapien
  • Sehnenverletzungen der Hand: operative Therapie und Rehabilitation
  • Endoprothetik an Hand und Handgelenk: Komplikationen und Revisionen
  • Sportverletzungen und chronische Erkrankungen der Hand bei Leistungssportler:innen
  • Freie Themen

Die Abstracts sind in Titel, Fragestellung, Methodik, Ergebnisse und Schlussfolgerung zu gliedern.
Die Länge der Abstracts ist auf insgesamt 2.500 Zeichen begrenzt.

Profitieren

  • Prämierung der besten drei Vorträge und Poster am Ende des Kongresses
  • Der auf dem Kongress persönlich gehaltene Vortrag kann für das Expertenzertifikat der DGH angerechnet werden
  • Der präsentierte Vortrag / das präsentierte Poster wird im Anschluss an den Kongress bei German Medical Science (GMS) veröffentlicht

Einreichen